Alle Informationen, die Sie brauchen

Auf dieser Seite finden Sie die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um am Tauchkurs Ihrer Wahl teilnehmen zu können. Klicken Sie auf die folgenden Abschnitte, um weitere Einzelheiten zu erfahren.
Für die Spezialkurse unterscheiden sich die Voraussetzungen je nach Altersgruppe.

  • 10 Jahre alt ist
  • Fit zum Tauchen
  • 12 Jahre alt
  • Zertifiziert als PADI Open Water Diver *
  • Fit zum Tauchen

 

  • 12 Jahre alt
  • Zertifiziert als PADI Advanced Open Water Diver *
  • Zertifiziert als PADI Adventure Diver *, der den Navigation Adventure Dive abgeschlossen hat
  • Die EFR-Grund- und Sekundarschulung, die innerhalb der letzten 24 Monate abgeschlossen wurde, kann zusammen mit dem Rettungstaucherkurs absolviert werden
  • Fit zum Tauchen

Für jede Spezialität, die Sie nehmen möchten, müssen Sie tauchfähig sein.
Für den Notsauerstoffversorger gibt es kein Mindestalter.

Wenn du 10 Jahre alt bist und ein PADI Open Water Diver* bist, kannst du die folgenden Spezialitäten machen:

  • Bootstaucher
  • Digitaler Unterwasserfotograf
  • Taucher im Trockentauchanzug
  • Gerätespezialist **
  • Taucher zur Fischidentifikation
  • Spitzenleistungsauftrieb
  • Reef Renewal Diver
  • Unterwasser-Naturforscher
  • Unterwasser-Navigator
  • Unterwasser-Videograf

Mit 12 Jahren können Sie folgende Spezialisierungen machen:

  • Bewusst – Tauchen Sie ein gegen Trümmer
  • Bewusst – Shark Conservation Diver
  • Taucher mit verzögerter Oberflächenmarkierung (DSMB)
  • Taucher-Antriebsfahrzeug (DPV) Taucher
  • Drift-Taucher
  • Enriched Air Diver (Nitrox)
  • Nachttaucher
  • Such- und Bergungstaucher***

Wenn Sie 15 Jahre alt sind, stehen Ihnen folgende Spezialitäten zur Verfügung:

  • Deep Diver, muss Adventure Diver sein
  • Lionfish Hunter, muss Open Water Diver sein*
  • Sidemount Diver, muss Open Water Diver sein*
  • Wreck Diver, muss Adventure Diver sein

Wenn Sie 18 Jahre alt sind, kommen die folgenden Spezialitäten in Reichweite. Für diese 2 Spezialitäten musst du ein PADI Advanced Open Water Diver sein*

  • Höhlentaucher
  • Selbstständiger Taucher****
  • 12 Jahre alt
  • Zertifiziert als PADI Advanced Open Water Diver *
  • Zertifiziert als PADI Rescue Diver *
  • Haben 5 PADI Speciality- und / oder PADI TecRec-Kurse absolviert.
  • Zeigen Sie den Nachweis von 50 protokollierten Tauchgängen.
  • 18 Jahre alt
  • Zertifiziert als PADI Advanced Open Water Diver *
  • Zertifiziert als PADI Rescue Diver *
  • Zeigen Sie vor Beginn des Kurses den Nachweis von 40 protokollierten Tauchgängen
  • Zeigen Sie am Ende des Kurses den Nachweis von 60 protokollierten Tauchgängen
  • EFR-Primär- und Sekundarschulung *, die innerhalb der letzten 24 Monate abgeschlossen wurde
  • Zeigen Sie eine ärztliche Genehmigung, die die Tauchtauglichkeit bestätigt und innerhalb der letzten 12 Monate von einem Arzt unterzeichnet wurde

Um ein PADI OWSI (Open Water Scuba Instructor) zu werden, der am häufigsten als PADI Instructor bezeichnet wird, müssen Sie zuerst einen IDC erfolgreich abschließen. Wenn Sie bereits PADI Assistant Instructor sind, müssen Sie den OWSI-Teil eines IDC abschließen.
Anschließend müssen Sie nach Ihrem IDC eine standardisierte Prüfung erfolgreich abschließen, die von einem unparteiischen Prüfer durchgeführt wird, der für PADI arbeitet. Dies wird als IE, Instructor Examination bezeichnet. Schließlich gibt es einige zusätzliche Post-IE-Kriterien, die erfüllt sein müssen, um ein PADI OWSI zu werden.

Teilnahme am Instructor Development Course

  • 18 Jahre alt
  • PADI Divemaster oder Führungsebene bei einer anderen Ausbildungsagentur
  • Zeigen Sie den Nachweis von 60 protokollierten Tauchgängen
  • Dokumentierte Erfahrung in:
    * Tieftauchen
    * Nachttauchen
    * Unterwassernavigation

Wenn Sie kein PADI Divemaster sind, müssen Sie die PADI Divemaster Kursrettungsbewertung abschließen
Mindestens 6 Monate als Taucher zertifiziert sein.
Zeigen Sie eine ärztliche Genehmigung, die die Tauchtauglichkeit bestätigt und innerhalb der letzten 12 Monate von einem Arzt unterzeichnet wurde
EFR-Primär- und Sekundarschulung *, die innerhalb der letzten 24 Monate abgeschlossen wurde

Ausbilderprüfung

  • Das IDC- oder OWSI-Programm wurde in den letzten 12 Monaten erfolgreich abgeschlossen
  • Da Buddy Dive ein 5-Sterne-CDC ist, müssen Sie zum Zeitpunkt des IE nicht 100 protokollierte Tauchgänge haben.

OWSI-Zertifizierung

  • Den IE erfolgreich abgeschlossen haben
  • Zeigen Sie den Nachweis von 100 protokollierten Tauchgängen
  • Zertifizierung als EFR Primary und Secondary Instructor *

* Eine gleichwertige Zertifizierung einer anderen Schulungsagentur wird ebenfalls akzeptiert.
** Du kannst diesen Kurs auch machen, wenn du ein PADI (Junior) Scuba Diver bist
*** Um diesen Kurs zu absolvieren, müssen Sie (Junior) Advanced Open Water sein
**** Zusätzlich musst du 100 protokollierte Tauchgänge nachweisen